Zum Hauptinhalt springen

Verbesserung der
Lagenhaftung

Starke Lagenhaftung - Minimale Kosten

Mit WEKO-Flüssigkeitsauftragssystemen (WFA) lässt sich die notwendige Lagenhaftung durch Klebstoffe auf Wasserbasis (Ply-bonding) oder auch durch reine, gezielte Wasseranwendung (Water-Bond) realisieren.

Ply-bonding
Durch den kontaktlosen Rotorensprühauftrag kann eine feine, flächige Lagenhaftung erzeugt werden, ohne die Tissuestruktur zu quetschen. Dadurch erhalten Sie ein perfektes hochvolumiges Produkt, insbesondere für den preissensiblen Markt.
Gerade beim Einsatz von Klebstoffen kann die gekapselte WEKO-ProTec punkten. Hier werden Aerosole im System abgesaugt und die Belastung für Mitarbeiter und Maschinenumfeld deutlich reduziert.


Water-Bond
Waterbond unterstützt IHre kosteneffizienz und Produkqualität in einmaliger Weise. Insbesondere bei 3-4 lagigen Tissueprodukten, bei denen das Ply-bonding keine durchgehend gute Haftung über alle Lagen erzielen kann. Hier werden dann oft teure Rendelungen oder Mikroprägungen eingesetzt um die Lagenhaftung zu erhalten. Dieses kann mit dem gezielten WEKO Feuchtigkeitsauftrag umgangen werden, der deutlich kostengünstiger eine perfekte Lagenhaftung in allen Lagen herstellt. Zusätzlich eliminiert es die laufenden Wartungskosten für Rendelanlagen und ermöglicht eine breitere Designvielfalt und einen optimierten “Clean-look”.

Die Rotor-Sprühanwendung WEKO-SIGMA verteilt Mikrotröpfchen gleichmäßig auf der Warenbahn, die perfekt auf den empfindlichen Oberflächen wirken, ohne das Material zu belasten. Ein fein dosierter Wasserauftrag ist ein Booster für den Lagenbindungsprozess. Die Schichthaftung wird verbessert und die Penetration des aufgetragenen Klebers erhöht. Durch die Quelleigenschaften der Fasern wird eine Verbesserung des Gewebes in Dimension, Bauschigkeit und Volumen erreicht.

Unabhängig welchen Prozess Sie verbessern möchten - wir versorgen Sie richtig. Die WEKO-BASIC, WEKO-FLOW oder die kompakte WEKO-C trend vereinen alle benötigten Komponenten (Elektrik, Hydraulik und Tank). WÄhlen Sie Ihren individuell benötigten Komfort und Leistungsumfang.

  • Ply-bonding
  • Water-Bond

Referenzen

„Bessere Lagenhaftung und eliminierung statischer Aufladungen mit höherem Volumen“

Vorfeuchtung im Servietten-Druck und in -Falzmaschine zur Erzielung einer besseren Lagenhaftungbesseren Lagenhaftung bei Verminderung von Staub, Eliminierung statischer Aufladungen und höherem Volumen.

„Auftrag von Softener- und Duftlotionen“

Auftrag von Softener- und Duftlotionen für maximale Weichheit und angenehmer Duft des Tissues.

Partner

Kontakt

Stefan Käszmann

Area Sales Manager +49 711 7988 223
stefan.kaeszmann@weko.net